Fortbildungsveranstaltung zur Durchführung von Patientenschulungen

Die strukturierte Schulung eines chronisch Erkranken ist für eine erfolgreiche Langzeittherapie unerlässlich.

Wir bieten Ärzten und medizinschem Personal an selbstständig Patientenschulungen durchführen.

Die Therapie- und Schulungsprogramme sind alle wissenschaftlich evaluiert und über das DMP- Programm für Diabetes mell. Typ 1, Typ 2 oder KHK abrechenbar.

Wir bieten an:

SchulungTermine für ÄrzteTermine für MFA
ZI Schulung

Behandlungs- und Schulungsprogramm für Patienten mit Hypertonie
Mittwoch, 20.11.19
14:00 - 18:00Uhr

Kosten: 140€
Mittwoch, 20.11.19
14:00 - 18:00Uhr
und
Freitag, 29.11.19
8:30 - 16:30Uhr

Kosten: 140€ (2Tage)
ZI ohne Insulin

Behandlungs- und Schulungsprogramm für Typ-2-Diabetiker, die nicht Insulin spritzen
Freitag, 18.09.20
8:00 - 16:00Uhr

Kosten: 200€, Team aus 1 Arzt und 1MFA: 290€
Freitag, 18.09.20
8:00 - 16:00Uhr
und
Freitag, 25.09.20
8:00 - 16:00Uhr

Kosten: 160€ (2Tage), Team aus 1 Arzt und 1 MFA: 290€
ZI Hypertonie

Behandlungs- und Schulungsprogramm für Patienten mit Hypertonie
Freitag, 20.11.20
14:00 - 18:00Uhr

Kosten: 140€
Freitag, 20.11.20
14:00 - 18:00Uhr
und
Freitag, 27.11.20
8:30 - 16:30Uhr

Kosten: 140€ (2Tage)

Anmeldung: Elke Lingenfelder, E-Mail: Elke.Lingenfelder@tews-diabetes.de

Wir freuen uns auf Sie und Euch

Kochen in geselliger Runde, gut leben mit Diabetes

Sie sind herzlich eingeladen!

Am Mittwoch, den 06. November 2019 bieten wir einen Kochkurs im Schulungszentrum an. Der Kurs beginnt um 17:30 Uhr und endet um ca. 20:30 Uhr.

In einer kleinen Gruppe werden Sie ihr Kochwissen erweitern können und dann zum kröndenden Abschluß das selbst Gekochte zusammen verkosten. Genießen Sie ihre Köstlichkeiten und den Austausch mit den anderen Teilnehmern.

Der Kursbeitrag beträgt 25,- € und ca. 5 € für die Zutaten. Sie können sich in der Praxis oder einer unserer Diabetes-Schulung jederzeit anmelden.

Viel Freude und Guten Appetit!

Ihr Schulungsteam

CGMS Workshop für Patienten mit Insulintherapie

Eingeladen sind alle Interessenten mit Diabetes und intensivierter Insulintherapie (ICT: Mahlzeiten- und Basalinsulin) oder Insulinpumpentherapie. Eine erfahrene Diabetesberaterin informiert Sie über die aktuell verfügbaren Systeme zum kontinuierlichen Glukose Monitoring (CGMS) und über die Unterschiede der einzelnen Systeme. Die Workshops sind eine Hilfestellung bei der Suche nach einem individuell passenden System.

Datum, Uhrzeit: Dienstag, den 26.11.2019 von 17:00 – 19:00 Uhr

Ort: Schulungsraum des Diabetes Zentrums Dr. Tews (B-Gebäude).

Bei Interesse sprechen Sie uns bei Ihrem nächsten Besuch in der Praxis an oder kontaktieren uns.

Ihr Diabetesteam